Shaya

Bodegas y Viñedos Shaya ist Teil der Gruppe Juan Gil Bodegas Familiares, die über mehrere Bodegas verfügt, welche in mehreren Herkunftsbezeichnungen verstreut sind.

Jorge Ordoñez und Enrique Bustos, zwei Mitglieder der angesehenen Gil-Familie, einer der bedeutendsten Weindynastien Spaniens, gründeten das Weingut Bodegas y Viñedos Shaya im Jahr 2008 als Teil der Orowines-Gruppe. Der Philosophie Orowines folgend, ist das Hauptziel dieses neuen Projekts die Herstellung von Weinen, die ein reiner Ausdruck des Terroirs sind.

Das Weingut Bodegas y Viñedos Shaya befindet sich in Segovia, einer trockenen Region im nördlichen Zentralspanien mit einem fabelhaften historischen Erbe. Das Weingut besitzt mehrere Parzellen mit sehr alten Rebstöcken, von denen viele unter einem rauen, extremen Klima wachsen. Einige der Rebstöcke sind über 120 Jahre alt und bringen weniger als 1,5 kg Trauben pro Jahr hervor. Außerdem liegen einige dieser Weinberge auf einer Höhe von bis zu 900 Metern über dem Meeresspiegel.
Sowohl die Böden als auch das Klima sind perfekt für den Weinanbau, da die Böden das Wasser während der heißen Sommermonate sehr gut zurückhalten können, während die Temperaturschwankungen den Trauben zu einer hervorragenden Reife verhelfen.   

Das Weingut Bodegas y Viñedos Shaya stellt alle seine Weine aus sorgfältig ausgewählten Verdejo-Trauben her. Außerdem werden alle Weine von Shaya entweder ganz oder teilweise in Eichenfässern vergoren. Diese Weine sind einer der besten Ausdrucksformen des kastilischen Terroirs.


CAMINO DE ALDEHUELA, 40462, Aldeanueva DEL Codonal (Segovia)


%
Shaya Verdejo 2020

11,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter
  (15,87 €*/1xLiter)

Ein sehr gehaltvoller Wein mit bemerkenswerter Frische, langem und trockenem Abgang sowie präzisem Ausdruck der mineralischen Noten